Willkommen Gebetsteam Frühling
Herzlich Willkommen beim Gebetsteam Jena!
Gebetsraum_Micha Damaris Baumann
Gebetsteam Jena
24/7-Gebetsräume, in denen Begegnungen mit Gott und miteinander stattfinden können
Jenzig
Gebet für Jena auf dem Jenzig
am frühen Samstag morgen
Gebet für unsere Stadt und alle Gemeinden
Gebetsteam Jena
Gebet für unsere Stadt und alle Gemeinden
Stadtkirche - Friedensgebet
Friedensgebete in Jena
täglich Mo-Sa 12 Uhr Mittagsgebet in der Stadtkirche
wöchentlich montags 17 Uhr in der Stadtkirche
wöchentlich mittwochs 17 Uhr in der Kath. Kirche
Name erhöht_Turm
Herr , DEIN Name sei erhöht über unserer Stadt!
Blick vom Jenzig_Lichtstadt
Jena ist Lichtstadt
weil GOTTES Licht hier leuchtet
Gebetsraum LuH_Sandra
Monatliche Gebetstreffen für Jena
jeden 3. Montag im Monat | 18 Uhr | Lutherhaus UG
previous arrow
next arrow

Es geht weiter...Gebetsraum 2.0

Nach einer längeren Pause (in der wir nicht untätig waren, sondern uns monatlich weiterhin getroffen haben zur Planung und für Gebetsspaziergänge in und rund um Jena) gibt es schon sehr bald den nächsten Gebetsraum in Jena - und zwar aus Anlass der Allianz-Gebetswoche! 

Vom Freitag, den 19. Januar ab 21 Uhr bis zum Sonntag, den 21. Januar 8 Uhr möchten wir wieder eine ununterbrochene Gebetskette bilden - zum Lob und zur Ehre Gottes.

Abschließen möchten wir den Gebetsraum am 21. Januar mit einem gemeinsamen Frühstück und dann dem Besuch des Gottesdienstes in der Stadtkirche. 

Diesmal befindet sich der Gebetsraum in der EFG Jena (Baptisten) auf der Kahlaischen Straße. Eintragen zum Mitbeten für eine Stunde oder mehr darf und soll man sich bitte selbst im Kalender auf dieser Homepage, eine Schritt-für-Schritt Anleitung ist direkt unterhalb des Kalenders zu finden. 

Wir hoffen, dass wieder viele mitbeten und laden alle Beter aller Jenaer Gemeinden ausdrücklich dazu ein. Herzlich willkommen in Jenas Gebetsraum 2.0! 

Rückschau - unser Treffen im Juni

Kein Protokoll im herkömmlichen Sinne, aber einige kurze (persönliche) Eindrücke von unserem Feedback-Treffen im Juni 2017: 

- Wir waren zu acht, gut gemischt mit Leuten aus dem Gebetsraum-Team und am Gebet Interessierten. 

- Wir haben Ideen gesammelt, wie es mit der Idee "ein Raum in Jena, der immer zugänglich ist und wo man Zeit, Raum und Ruhe hat, in der Gegenwart Gottes zu sein" weitergehen könnte und wie man diese Idee auch weiterverbreiten / in die Stadt hineintragen könnte.

- Diese Ideen waren ganz unterschiedlicher Natur und wir haben uns allen Freiraum genommen, auch ein bisschen zu träumen und zu "spinnen": von Flashmob über Unterstützung der bereits bestehenden Gebetskreise, Zelt, eine Gebetsjurte, Gebetsspaziergänge, den Namen des Herrn von den Bergen über Jena ausrufen, einen dauerhaften Gebetsraum im geplanten Schulneubau neben der Stadtkirche, ......... bis natürlich hin zur Wiederholung eines 24-7 Raumes war alles dabei.

- Wir haben gemeinsam darüber gebetet...

- Fazit: solange wir kein "klares Mandat" und eine Einheit im Team über dem nächsten Schritt haben, gehen wir ihn auch nicht - es ist und bleibt uns das Hauptanliegen, dass der Herr den Zeitplan und die konkreten Schritte bestimmen soll! 

- Bis dahin geht jeder der Sache nach, die ihm persönlich auf dem Herzen liegt (andere Gebetskreise verstärken, Gebetsspaziergänge etc.), aber wir möchten uns auch weiterhin regelmäßig treffen (ca. 1x/Monat), um weiter darüber zu beten, zu fragen, zu hören. 

Es gab an diesem Abend nach menschlichem Ermessen kein "vorzeigbares Ergebnis", aber wie wir auch schon in der Vorbereitungsphase für den Gebetsraum zum Kirchentag erlebt haben, ist das aus Gottes Sicht auch gar nicht so wichtig.

Sein Timing ist perfekt! Er hat einen guten Plan! Ihm ist unsere Gemeinschaft und Einheit wichtig, und diese werden wir weiter pflegen. Unser nächstes Treffen findet am 14.8. um 19 Uhr im Lutherhaus statt und beginnt wie gewohnt mit einem gemeinsamen Abendbrot. 

Herzliche Einladung an alle! 

 

 

 

Feedback- und Visions-Treffen

 

Liebe Gebetsraum-Unterstützer und -Interessierte! 


Bei dieser einmaligen Aktion soll es nicht bleiben, darin waren sich alle einig, als vor einer Woche die Schichten im Gebetsraum vorerst zuende gingen... 

Was war gut? Was können wir beim nächsten Mal besser machen? Wann soll und wird es ein nächstes Mal geben? 

All das möchten wir gemeinsam - mit euch und mit dem Herrn! =) - besprechen und zwar bei einem Feedback- und Visions-Abend 

am Montag, 12.6.2017 - 19 Uhr - Lutherhaus - UG (Kinderraum)

Wir starten mit einem gemeinsamen Abendbrot, zu dem jeder gern etwas beisteuern darf, der möchte. Dann geht es weiter mit einer Gebetszeit und dann zur Auswertung und zum Ausblick. 

ALLE sind herzlich eingeladen - Gebetsraum-Beter und alle, die es gern noch werden möchten... =) 

Angepeiltes Ende gegen 21.15 Uhr. Gebt die Einladung gern auch noch weiter! 

Herzliche Grüße im Namen des gesamten Teams, 

Elke 

 

IMG 9881 1 1

Abschluß und Ausblick

 

 

Gestern morgen haben wir die Gebetskette mit Lobpreis bis 8 Uhr und danach mit einem gemeinsamen Frühstück in froher Runde beendet und uns dabei darüber ausgetauscht, wie und wann eine solche Gebetsaktion wieder möglich wäre. 

IMG 9621 1

Wir sind total begeistert, dass es möglich war, das Gebet ununterbrochen aufrechtzuerhalten und haben jeden Tag wieder neu gestaunt über Gottes Timing und dass Er es uns allen ermöglicht hat, Tag und Nacht durchzuhalten. Vielen Dank für euren Einsatz und euer Mitwirken!

Vielen Dank auch nochmal an die LKG, die uns die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat! Es war eine super-unkomplizierte, herzliche Zusammenarbeit - ein echtes Geschenk! DANKE.

Wir hoffen, ihr hattet alle eine gesegnete Zeit im Gebetsraum und seid Gott auf ganz persönliche Weise begegnet. Wenn ihr Feedback dazu geben möchtet, dann schickt eure Kritik/Vorschläge an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. !

 

Es wird abschließend noch ein letztes Orga- und Feedback-Treffen geben. Es sind alle herzlich dazu eingeladen, auch wenn ihr im Vorfeld nicht an der Planung mitgewirkt habt. Ein Termin wird gerade gefunden - tragt euch dazu gleich hier ins Doodle ein...

...und kommt einfach mit vorbei zu einem gemütlichen Abendbrot in zwangloser Atmosphäre um 19 Uhr im Sitzungszimmer (UG) im Lutherhaus in der Hügelstraße mit Austausch und Rück- sowie hoffentlich auch Ausblick!

 

Demnächst kommen noch ein paar weitere Bilder und Infos. Bis bald!

 

 

Eine Stunde beten - wie soll das denn gehen?

 

 

Und wieder ist ein Tag vergangen und die Gebetskette ist nicht abgerissen - dankenswerterweise auch mit Hilfe derer, die spontan länger geblieben sind. Wir staunen über Gottes perfekte Orga und freuen uns, wenn ihr euch im Gebetsraum wohlfühlt und Seine Gegenwart dort erlebt!!! 

Manche von euch reservieren ja gleich von vornherein mehr als eine Stunde Zeit im Gebetsraum, andere beten zum ersten Mal so lange Zeit am Stück und wieder andere haben sich vielleicht gar nicht getraut, sich in die Liste einzuschreiben, weil sie Bedenken haben, wie so eine ganze Stunde wohl rumgehen soll... - verständlich!

Die Leute vom Gebetshaus Augsburg, bei denen das 24-7 Gebet nun schon mehrere Jahre lang läuft, haben da mehr Erfahrung und ein paar hilfreiche Tipps. Hier ein Vortrag von Johannes Hartl mit dem Titel "Wie überlebe ich eine zweistündige Gebetszeit?"

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.