Gebetszeit "Gemeinsam vor Pfingsten" live im Lutherhaus

NEWS NEWS NEWS

Wir haben uns kurzfristig entschieden, die Gebetszeit von Gemeinsam vor Pfingsten im Kirchsaal des Lutherhauses live zu streamen und laden euch ein, am Donnerstag (MORGEN!) kurz vor 7 zu kommen, wenn ihr lieber gemeinsam zuschauen wollt als allein vor dem Laptop zuhause.

Im Kirchsaal ist genug Platz, so dass wir uns an alle Hygiene-Auflagen halten können (Mund-Nase-Schutz mitbringen). Wichtig wäre pünktliches Erscheinen (das sage ich vor allem zu mir selbst :))) damit wir um 7 startklar sind. Herzlichen Dank an die verantw. Lutherhäusler, die uns das unkompliziert und kurzfristig ermöglicht haben.

Kommt also gern vorbei, wenn ihr mögt. Wir gehen davon aus, dass es allein durch die EINHEIT der Christen, die uns ja sehr am Herzen liegt, ein beeindruckendes und nachhaltiges geistliches Event wird! 

Viele Grüße, 

Elke

ÜBRIGENS finden in diesen Tagen noch mehrere Gebetsevents live im Internet statt, die sich teilweise auch mit Gemeinsam für Pfingsten verknüpfen. Wer also Zeit hat, kann auch hier noch reinschauen: 

1) Eine internationale Gebetsaktion, die TOS initiiert und vom Wächterruf unterstützt wird, findet auch am 28. 5. statt und geht bis 29.5. 17:00 Uhr - der deutsche Beitrag geht von 17:00 bis 19:00 Uhr https://gpd2020.com/de/ - sie verbindet sich auch mit dem Gebet „Gemeinsam vor Pfingsten“.

2) Die Gathering und Eliabewegung, wo es auch am 28. Mai ab 14:00 Uhr die Veranstaltung „The Outpouring“ gibt. https://watchmen.org/upcoming/2020/5/8/the-outpouring geben wird. 

WIE SCHÖN zu sehen, wieviel Christen und Beter in diesen Tagen gemeinsam aufstehen, um vor den Herrn zu treten. 

Rosemarie Stresemann, bis 2019 Leiterin des Wächterruf-Gebets, schreibt dazu: 

"Wo hat es denn so etwas schon mal gegeben, dass der Leib Jesu in solcher Einmütigkeit über Nationen hinweg, über alle Konfessionsgrenzen hinweg, nach dem erneuten Wirken des Heiligen Geistes gerufen hat? … Ich bin einfach rundherum begeistert, wie stark auch inzwischen die Wertschätzung der Zusammenarbeit in Deutschland über alle Konfessionsgrenzen hinweg gestiegen ist." 

Dem schließen wir uns an und freuen uns auf Donnerstag abend und auf Pfingsten!!!

© 2020 Gebetsteam Jena