Gebetsbrief Wächterruf

Ihr lieben Beter,

und schon ist wieder ein Monat vorbei! Deshalb gibt es einen neuen und aktuellen Gebetsbrief des Wächerrufes:

Gebetsbrief Mai

Inhalt ist v.a. die aktuelle Phase - mit ganz viel Dankbarkeit. Auch in allen Herausforderungen im Einzelnen, sind wir hier in Deutschland doch sehr privilegiert.
Deshalb lasst uns nicht aufhören für all das Gute zu danken, das der Herr uns zuteil werden lässt, auch wenn - oder erst recht wenn - wir Herausforderungen und Nöte haben. Denn Dankbarkeit weitet den Blick, sie lässt uns zuerst auf Ihn schauen anstatt auf die Umstände, sie bahnt Wege für neues Heil (vgl Ps 50, 23).
Und es gibt eigentlich immer genug Gründe Ihm zu danken - und sei es schlichtweg dafür, dass wir erkauft, erlöst, befreit, errettet und in Sein Königreich versetzt sind - und damit das große Privileg haben Dinge geistlich deuten bzw. beurteilen zu können und nicht in Umständen verharren zu müssen.
Damit herzliche Grüße,
Sandra
© 2020 Gebetsteam Jena